Make-up

Urban Decay Gwen Stefani

BLACK / WHITE MEETS GOLD – Hey meine Lieben, heute steht für Euch das Beauty-Produkt „Urban Decay Gwen Stefani“ im Mittelpunkt. Hinter diesem Namen verbirgt sich eine limitierte Eyeshadow Palette, die aus der Kooperation zwischen der Marke Urban Decay und Gwen Stefani entstanden ist. Als ich von dieser Zusammenarbeit gehört hatte, war ich sofort Feuer und Flamme und wirklich gespannt auf das Ergebnis.

Bevor ich Euch die Details zur „Urban Decay Gwen Stefani“ vorstelle, muss ich noch kurz eine kleine Story loswerden: Da ich diese Eyeshadow Palette unbedingt haben und selbst ausprobieren wollte, habe ich mich auf den Weg zu einer Douglas Filiale gemacht. Dort angekommen, musste ich leider feststellen, dass sie zu dem Zeitpunkt bereits ausverkauft war. Und Ihr wisst, was das bei einer Limited Edition bedeutet: Pech gehabt! Es blieb mir also nichts anderes übrig, als leicht enttäuscht ohne meine erhofften Eyeshadows wieder nach Hause zu gehen. Das war letztes Jahr im Dezember, ein paar Tage vor Weihnachten. Meine Mum kennt mich einfach zu gut (oder hört mir auch einfach zu gut zu), sodass ich plötzlich die „Urban Decay Gwen Stefani“ als Weihnachtsgeschenk in der Hand hielt! Ich habe mich echt riesig über dieses tolle Geschenk gefreut, und auch Ihr habt jetzt etwas davon 😉 Seid gespannt auf das, was dieses Produkt alles mit sich bringt.

Eyeshadow „Urban Decay Gwen Stefani“ im Detail

Ja, da hielt ich sie also in meinen Händen: meine neueste Errungenschaft, die Eyeshadow Palette „Urban Decay Gwen Stefani“! Obwohl ich zuvor schon einige Bilder im Internet gesehen habe, muss ich zugeben dass mich die vielen natürlichen Nude-Töne wirklich sehr überrascht haben. So wie man Gwen Stefani kennt, hätte ich durchaus etwas ausgefallenere Farben erwartet. Das heißt allerdings nicht, dass ich darüber enttäuscht bin… im Gegenteil, in meinen Augen beinhaltet die Palette mit den vielen unterschiedlichen Erdtönen und den insgesamt 3 Statement-Farben (Pink – Blau – Gold) eine ideale Mischung. Schaut man sich die hochwertig gestaltete Verpackung an, bleibt der Blick unweigerlich an dem in Gold aufgesetztem „Schild“ hängen. Im Zusammenspiel mit den schwarz-weißen Kontrasten ein absoluter Hingucker. Ein super Detail der Umverpackung ist die Darstellung aller Lidschatten-Farben mit dem jeweils zugehörigem Namen. Dafür gibt’s auf jeden Fall einen Bonus-Punkt in meiner Bewertung! Alles in allem ist das Verpackungsdesign der Palette „Urban Decay Gwen Stefani“ rundum mehr als gelungen.

Die Rückseite der Umverpackung inkl. Farbbezeichnungen

 

Das Innenleben und die Farben

Beim Öffnen der Palette fällt sofort der große integrierte Spiegel ins Auge. Als kleines Wortspiel ist darauf ein Zitat aus Gwen Stefanis No Doubt Hit abgebildet: „Magic’s in the Make Up“. Was mir persönlich etwas negativ aufgefallen ist, ist ein fehlender Pinsel oder Ähnliches. Sicherlich habt Ihr genau wie ich genug Pinsel zu Hause, weshalb es nicht allzu tragisch ist. Allerdings wäre die Eyeshadow Palette damit – nun ja, ich nenne es mal „kompletter“.

Bei den 15 enthaltenen Lidschatten-Farben hält Urban Decay 12 brandneue Farben bereit, lediglich drei gibt es bereits in bisher erschienen Kollektionen. Dabei handelt es sich definitiv um Farbtöne, deren Nuancen allesamt zum Eye-Make-Up-Stil von Gwen Stefani passen, da sie den Schwerpunkt meist auf  ihre knallroten Lippen legt. Aufgrund der Dominanz diverser Nude-Töne eignet sich die „Urban Decay Gwen Stefani“ bestens für einen natürlichen Look. Zusammen mit den drei knalligen Statement-Farben kommen aber auch Make-Up-Liebhaber mit Lust auf ausgefallenere Augen-Make-Ups voll auf ihre Kosten. Wie Ihr seht, dürfte also für jeden von Euch etwas dabei sein.

Kleines interessantes Detail am Rande: Die Namensgebung der Farben stammt von Gwen Stefani selbst und bezieht sich immer auf ihre Musik. Die zugehörigen Farbbeschreibungen lassen sich auf der Verpackung finden.

Alle Produktinformationen nochmal für Euch zusammengefasst:

Produkt:Gwen Stefani Eyeshadow Palette – Limitierte Edition
Inhalt:15 Liedschatten (12 Nude-Töne + 3 Statement-Farben)
Preis:55 €
Wo:Urban Decay

 

Was haltet Ihr von der Eyeshadow Palette „Urban Decay Gwen Stefani“? Ich freue mich auf Eure Kommentare!

No Comments

Leave a Reply